Sterbegeld

Seit dem 01. Januar 2004 zahlen die gesetzlichen Krankenkassen keinerlei Sterbegeld. Eine private Vorsorge zur Absicherung der Bestattung ist deshalb noch wichtiger geworden.

Eine Bestattung in Deutschland kostet im Durchschnitt ab 5000,-€. Damit eine würdevolle Bestattung nicht an finanziellen Engpässen scheitert, empfiehlt sich eine eigenverantwortliche Vorsorge.

Für die eigene Bestattung sollte jeder selbst vorgesorgt haben, um Angehörigen Sorgen und Nöte abzunehmen.
Aktuelles

Baufinanzierung mit ruhigem Gewissen...

100% Zinssicherheit bis zu 24 Jahren!
mehr

ACHTUNG !!! DEPOT-CHECK

Ist Ihr DEPOT bereit für das Jahr 2016?
mehr

Künstler stellen aus

Wir bieten jungen aufstrebenden Künstlern die Möglichkeit, Ihre Arbeiten in unseren Räumlichkeiten auszustellen. Darum möchten wir Sie einladen, einen Rundgang bei einer Tasse Cappuccino zu genießen.
Kommen Sie einfach vorbei, Sie sind herzlich willkommen !

CHARTA Infotipp 10

Wenn die Wohnung im Schlamm versinkt
Die Wetterkapriolen haben schon jetzt wieder für Schäden gesorgt, die wohl viele Eigentümer eine Elementarschadenversicherung schmerzlich vermissen lassen. mehr