Fondsgarantien sind nicht billig

Jeder dritte Beitrags-Euro der deutschen Lebensversicherer im vergangenen Jahr floss in einen Fonds. Das zeigt die statistische Fortschreibung der Unternehmensberatung Towers Perrin Tillinghast, das FLV-Update 2007. Vor allem Riester- und Basis-Renten sowie Renten gegen Einmalbeitrag sorgten für diese Entwicklung. Doch auch die kapitalbildende Fondspolice hat wieder etwas Tritt gefasst. Dabei geht den Bundesbürgern Sicherheit über alles. Das heißt, Fondspolicen mit Garantie verkaufen sich am besten. Bei Riester- und Basisrenten verlangt der Gesetzgeber zumindest den Erhalt der eingezahlten Beiträge zum Vertragsablauf. Gleichwohl zeigen alle Untersuchungen, dass Garantien Geld kosten und die Rendite der Anlage schmälern. Darüber sollten sich die Vorsorgesparer im Klaren sein, meint Michael Nagel, Pressesprecher des Maklerverbundes CHARTA Börse für Versicherungen AG, in Wuppertal.
Aktuelles

Baufinanzierung mit ruhigem Gewissen...

100% Zinssicherheit bis zu 24 Jahren!
mehr

ACHTUNG !!! DEPOT-CHECK

Ist Ihr DEPOT bereit für das Jahr 2016?
mehr

Künstler stellen aus

Wir bieten jungen aufstrebenden Künstlern die Möglichkeit, Ihre Arbeiten in unseren Räumlichkeiten auszustellen. Darum möchten wir Sie einladen, einen Rundgang bei einer Tasse Cappuccino zu genießen.
Kommen Sie einfach vorbei, Sie sind herzlich willkommen !

CHARTA Infotipp 10

Wenn die Wohnung im Schlamm versinkt
Die Wetterkapriolen haben schon jetzt wieder für Schäden gesorgt, die wohl viele Eigentümer eine Elementarschadenversicherung schmerzlich vermissen lassen. mehr